Grossartiger Empfang

Müde und etwas verspätet landeten wir am Dienstagnachmittag in Kloten.

Etwas skeptisch, wie der Empfang aufgrund von nur der Hälfte der erwarteten Medaillen ausfallen würde, wurden wir von fröhlichen Fans erwartet.

Kaum daheim ging`s zum Überraschungsempfang im Dorf.

Als ich das viele Volk sah, wurde ich etwas verlegen, da mich rund 100 Personen erwarteten – um einiges mehr als am Flughafen und dies erst noch ohne Medaillen oder Diplom.

Nach Ansprachen von Gemeindepräsident Hans Aeschlimann und Adrian Krauer, dem Initiator des Anlasses (TV Russikon), sowie Regula Merkt, meiner früheren Trainerin und jetzigen Coach, gratulierten mir die vielen Menschen beim Apéro und es wurde ein wunderschönen Abend.

Herzlichen Dank dem TV Russikon, meinem Bruder Matthias und all denen, die kamen! 

 

Weitere Infos sind im Regio-Bericht zu finden: Grosser Empfang für Felix Frohofer

Kommentar schreiben

Kommentare: 0